Leben Ben Redelings

Ben-Redelings-Portrait-hoch-Fotocredit-Tim-Kramer_BioBen Redelings

wurde 1975 im Flutlichtschatten des Bochumer Ruhrstadions geboren und ist Experte für die unterhaltsamen Momente des Fußballs. Seit 2004 beweist er auf amüsante Art, dass dieser populäre Sport weit mehr ist als nur ein Spiel über 2 x 45 Minuten. Als Kolumnist schreibt Ben wöchentlich für die Seiten von n-tv.de. Seine Bücher verkaufen sich sprichwörtlich wie das gut gekühlte Stadionbier.

Ben liebt die Abende mit anderen
Fußballverrückten. Vielleicht auch deshalb erfreuen sich seine Veranstaltungen deutschlandweit schon seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen lebt er noch immer in Abschlagweite zu seinem zweiten Wohnzimmer, dem wunderbaren Schmuckkästchen an der Castroper Straße.

 

Manni Breuckmann über Ben Redelings: »Ben Redelings ist der Chronist des Fußball-Wahnsinns, der ‚Baby Schimmerlos’ der bunten Kickerwelt. Er kennt sie alle, die Geschichten der Genies und der Malocher, der Durchgeknallten und der Gernegroßen. Das ist alles so passiert. Vielleicht haben sie nur vergessen, ihm Schweigegeld zu zahlen.«

Deutschlandfunk: »Der Herr der Fußballweisheiten!«


TV-total-Ben-Redelings-Bundesliga-Fussball-Buch
TV total vom 15.01.2013, 50 Jahre Bundesliga (Foto: Screenshot Pro Sieben)


ben-Redelings-ZDF-Markus-Lanz-Fussball-Buch

Markus Lanz, ZDF, 24. April 2013  (Foto: Screenshot ZDF)


WAZ-der-westen-video-Ben-Redelings

derwesten.de-Video: Fußballfan als Vollzeitjob (klicken)!